Skip to content

Goblin Mode: Die Definition eines Lebensgefühls?

  • FASHION

Wie struggle dein Wochenende? Ach weißt du, ich struggle schon wieder im Goblin Mode. Ouch, ha, ich ouch!

Dein personlicher Radius reicht von der Sofa bis zur Küche und nicht weiter als bis zum Unhealthy; du ärgerst dich, dass so viele Chips-Krümel zwischen den Polstern hängen und schreibst in Folge einen aufgebrachten Kommentar ins Web, während du parallel eine Serie streamst; außerdem trägst du das gleiche T-Shirt ohne Pause seit drei Tage und die Dusche hast du seit Längerem auch nicht mehr von Innen gesehen. Dann bist du wohl in den Untiefen des Goblin Mode angekommen. Was steckt hinter dem Phänomen?


Für dich ausgesucht

Das Oxford English Dictionary Wort kürte “Goblin Mode” zum Wort des Jahres 2022. Dies beschreibt die Model unseres Selbst, die wahrscheinlich am wenigsten vorzeigbar ist. Nämlich, wenn wir “einer Artwork von Verhalten frönen, das unentschuldbar selbst-involviert, faul, schlampig oder gierig ist additionally die gesellschaftlichen Normen und Erwartungen dahingehend ignoreirt”, wie die “BBC” zitiert.

Wir denken uns: Ein erfrischender Gegenpol zum Selbstoptimierungstend mit Bullet Journals und Imaginative and prescient Boards! Und wohl eine (bis zum gewissem Grad) realere und ungeschönte Abbildung der menschlichen Erfahrung. Denn: wer selbst noch nie im Goblin Mode struggle, der werfe den ersten Stein. Das Wort wurde schließlich nicht von einer Kommission ausgewählt, sondern von 93 Prozent der NutzerInnen des Oxford English Dictionarys auserkoren es schlug ganz nebenbei die Wörter “Metaverse” und “I Stand With (Ukraine)”.

Woher kommt das Wort Goblin Mode?

Aber weshalb ist man im sogenannten Kobold-Modus unterwegs, wenn man mal wieder eine ganze Staffel an einem Tag durchgebinged hat? Woher kommt der Ausdruck Goblin Mode eigentlich? Wie “The Minimize” herausgefunden hat, tauchte dieses Wort bereits erstmals 2009 auf Twitter auf. Die Nutzerin @jenniferdujour schrieb damals: “M struggle im vollen, hyperaktiven Goblin Mode letzte Nacht. Es struggle, als ob sie eine ganze Packung Bonbons mit mehreren Purple Bull runtergewaschen hatte.” Wer “M” ist oder was genau mit dieser Particular person los struggle, wurde nicht verraten eines ist aber sicher, sie legte ein “Goblin Mode”-Verhalten an den Tag.

Weiters wurde der Begriff dann im Zusammenhang mit der Covid-Pandemie in den Sprachgebrauch eingeführt, da Goblin Mode im Lockdown schließlich auf der Tagesordnung stand. Hat uns der Goblin Mode vielleicht sogar solidarisch miteinander verbunden?


Für dich ausgesucht

Was hat Julia Fox damit zu tun?

Den Durchbruch in den US-amerikanischen Mainstream schaffte Goblin Mode laut “The Guardian” aber erst Anfang 2022, nämlich, als eine Faux-Photoshop-Montur einer Headline zur Trennung von Kanye West und Julia Fox auf Twitter viral ging, die lautete: “Julia Fox spricht über ihre ‘schwierige’ Beziehung mit Kanye West. “


Seither wird das Wort intestine und gerne in den Sozialen Netzwerken sowie im allgemeinen Sprachgebrauch (der Gen-Z) verwendet. Auf TikTok gibt es “Goblin Mode”-Filter, unzählige Memes wurden davon impressed und ganze Lebensphasen werden dadurch erklärt. Denn im Goblin Mode gibt’s ka Sünd! Vor allem muss man dankenswerterweise auch keinen kapitalistischen Leistungsanforderungen genügen und kann sich einfach mal gehen lassen.

Vielleicht ist das Konzept deshalb auch so erfolgreich und konkret anwendbar, einfach weil es im Vergleich zu anderen Dingen keiner Wunschvorstellung, sondern der bitteren Wahrheit entspricht. Ungeschönt, aber auch schrecklich-schön ehrlich.

Für dich ausgesucht

Kobolde and Sagen

Weshalb genau ein Goblin, additionally ein Kobold, exemplarisch für diese Artwork von Verhalten und Aktivitäten steht, ist nicht vollends geklärt. Vielleicht ist die Haltung eines Kobolds genauso gebückt, wie wenn wir nächtens im Kühlschranklicht verzweifelt nach den Überresten des Mittagessens suchen? Generell sind Kobolde aber oft in Sagen und Mythen als (abstoßende) Antagonist Innen zum/ HeldIn gezeichnet frönen wir im Goblin Mode additionally einfach unserem inneren “Schweinehund”?

Ein temporärer Zustand

Wer sich jeden Sonntag im Goblin Mode befindet, der soll sich garantiert nicht schlecht fühlen. Schließlich geht es auch darum, diesen Zustand jederzeit wieder beenden zu können, sonst wäre es schließlich kein Modus. Und ein wenig Entspannung und Ausklinken aus dem Alltag in ungewaschener Kleidung wird doch noch erlaubt sein, oder? Wir sind in diesem Fall liebend gerne grün!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *